Flumenthal_Wappen Einwohnergemeinde
Flumenthal
Aktuelles und PortraitBehörden und VerwaltungMensch und BildungKultur und Freizeit

Aktuelles

Mitteilungen, Themen, Pendenzen aus dem Tagesgeschäft der Gemeinde Flumenthal.

 

Per 1. Juni 2021 oder nach Vereinbarung suchen wir infolge Kündigung des aktuellen Stelleninhabers für unsere Gemeinde ein(e)

 

Gemeindearbeiter/in Unterhaltsdienst (Wegmacher/in) - 50 - 80 %

 

Der Stellenantritt ist per 1. Juni 2021 oder allenfalls auch früher möglich.

 

Ihre Aufgaben sind

·         der Unterhalt von Strassen, Trottoirs, Wegen und Gewässern (teils unter Beizug von Spezialisten)

·         das Sicherstellen von Sauberkeit, Sicherheit und Ordnung im Dorf

·         die Unterstützung und das Aufbieten des Winterdienstes

·         der Unterhalt der Recycling-Stellen und das Durchführen der Recycling-Sammlungen

·         Tätigkeit als Orts-Brunnmeister

·         die enge Zusammenarbeit mit Behörden, Gemeindeangestellten, Fachpersonen und Bevölkerung

 

Sie verfügen über

·         eine sehr selbständige und strukturierte Arbeitsweise

·         Erfahrung im Unterhalt und Reinigen von Aussenanlagen

·         hohe Zuverlässigkeit

·         eine starkes Ordnungs- und Sauberkeitsempfinden

·         Flexibilität, Belastbarkeit und die Bereitschaft, insb. im Winter auch zu besonderen Zeiten Einsätze zu leisten

 

Wir bieten Ihnen

·         Tätigkeit mit grosser Selbstständigkeit in einem angenehmen Umfeld und mit gewisser Flexibilität

·         zeitgemässe Anstellungsbedingungen

 

Idealerweise sind Sie in Flumenthal wohnhaft oder planen, Ihren Wohnsitz allenfalls nach Flumenthal zu verlegen.

 

Lassen Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto bitte bis spätestens am 30. April 2021 zukommen an:

 

Einwohnergemeinde Flumenthal

«Bewerbung Wegmacher»

Jurastrasse 6

4534 Flumenthal

 

Bei Fragen wenden Sie sich an die
Bau- und Werkkommission, Toni Ast Präsident - 079 435 69 31 - bwk(at)flumenthal.ch oder an den Gemeindepräsidenten Christoph Heiniger - 079 358 46 69 - christoph.heiniger(at)flumenthal.ch

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wahljahr 2021

Im kommenden Jahr finden wiederum Wahlen statt. Der Gemeinderat hat folgenden Wahlkalender beschlossen:

 

Anmeldeschluss Wahlen Gemeinderat:

Montag, 08.03.2021 um 17.00 Uhr

Gemeinderatswahlen:

Sonntag, 25.04.2021

 

 

Anmeldeschluss Wahl Gemeindepräsidium:

Montag, 03.05.2021 um 17.00 Uhr

Gemeindepräsidiumswahl:

Sonntag, 13.06.2021

 

 

Legislaturwechsel Gemeinderat:

August 2021

Kommissionswahlen:

Herbst 2021

Legislaturwechsel Kommissionen:

Januar 2022

 

Interessenten für ein Amt in unserer Gemeinde melden sich bitte bei unserer Verwaltung oder beim Gemeindepräsidenten.

Integration - Neu in der Schweiz?

Sie sind neu in Flumenthal?

Hier finden Sie Informationen

Hauslieferservice - Angebot der Post AG

Hauslieferservice der Post AG für Risikopersonen

Sanierung Hinterriedholz-Kreuzung

von Christoph Heiniger

 

Die Sanierung der Hinterriedholz-Kreuzung sind abgeschlossen.

Für die Bauzeit waren verschiedene Verkehrsmassnahmen notwendig, um die Gemeinden Flumenthal, Hubersdorf und Riedholz vor Fluchtverkehr zu schützen.

Der  Kanton hat dazu am Anschluss zur T5 einen provisorischen Kreisel gemäss obenstehendem Plan gebaut.

 

Dier Gemeinderat ist aufgrund positiver Erfahrungen mit dem Kanton in Verhandlung, damit der Kreisel weiterhin bestehen bleiben kann.

1 000-ste Einwohnerin in Flumenthal

Christoph Heiniger (Gemeindepräsident) - Frau Chanelle Kämpf (1’000-ste Einwohnerin) - Eveline Stampfli (Leiterin Einwohnerkontrolle)

Von Christoph Heiniger


Am 24. September 2019 durften wir die 1 000-ste Einwohnerin in unserer Gemeinde begrüssen.
Zu diesem Anlass überreichten wir Frau Chanelle Kämpf einen Blumenstrauss und einen Gutschein. Zurzeit wächst unsere Gemeinde stetig weiter, bereits Mitte November waren wir 1008 Einwohnerinnen und Einwohner.

Mobility Angebot Überbauung Höflismatt

von Christoph Heiniger

 

Flumenthal macht einen grossen Schritt in der Elektro-Mobilität! Ab Mitte Januar 2020 steht den Mietern der Überbauung Höflismatt ein Elektroauto von Mobility zur Verfügung.

 

Jeder Mieter erhält kostenlos eine Mobility-Karte, mit welcher er nebst dem Auto vor seiner Haustür auch schweizweit von über 3’000 stationierten Fahrzeugen profitieren kann!

 

Auch Nicht-Mieter haben die Möglichkeit vom neuen Mobility Standort in Flumenthal zu profitieren. Mehr dazu erfahren Sie im Internet unter: https://hoeflismatt.ch/

Vollzugsbestimmungen für die Feuerungskontrolle ab 2018

Am 1. Juli 2018 änderten die gesetzlichen Bestimmungen und damit die Abläufe der Feuerungskontrollen. Neu sind Anlageinhaber für die Durchführung der Feuerungs­kontrolle selber verantwortlich.

 

Neue Abläufe für die Feuerungskontrolle