Flumenthal_Wappen Einwohnergemeinde
Flumenthal
Aktuelles und PortraitBehörden und VerwaltungMensch und BildungKultur und Freizeit

Aktuelles

Mitteilungen, Themen, Pendenzen aus dem Tagesgeschäft der Gemeinde Flumenthal.

Montag, 29. August 2022 bis Freitag, 2. Dezember 2022

 

Wegen Strassenbauarbeiten am Kreisel (Kantonsstrasse H5, Knoten H5 - Kirchgasse - Hubersdorfstrasse) sind folgende Verkehrsmassnahmen notwendig:

 

Die Abbiegebeziehungen für Lastwagen sind teilweise eingeschränkt:

- Wiedlisbach Richtung Flumenthal, Umleitung über Attiswil
- Hubersdorf Richtung Flumenthal / Solothurn, Umleitung über den Knoten Hinterriedholz
- Flumenthal Richtung Solothurn, Umleitung über Attiswil oder durch Flumenthal (Waldaustrasse)

Notfalltreffpunkte - Mitteilungen des Kantons

Seit dem Ausbruch des Krieges in der Ukraine sind viele Einwohnerinnen und Einwohner besorgt.

Wichtig: Zurzeit sind für die Bevölkerung in der Schweiz keine besonderen Massnahmen nötig!

Die Behörden erhalten aktuell viele Anfragen betreffend Schutzplatzzuweisung. Im Kanton Solothurn wird die Zuweisung der Schutzplätze über die Notfalltreffpunkte (NTP) vorgenommen.

Lesen Sie bitte dazu die Broschüre: Ihre Anlaufstelle im Ereignisfall!

Dazu erhalten Sie Info unter nachfolgenden LINK's:

 

Integration - Neu in der Schweiz?

Sie sind neu in Flumenthal?

Hier finden Sie Informationen

Mobility Angebot Überbauung Höflismatt

von Christoph Heiniger

 

Flumenthal macht einen grossen Schritt in der Elektro-Mobilität! Ab Mitte Januar 2020 steht den Mietern der Überbauung Höflismatt ein Elektroauto von Mobility zur Verfügung.

 

Jeder Mieter erhält kostenlos eine Mobility-Karte, mit welcher er nebst dem Auto vor seiner Haustür auch schweizweit von über 3’000 stationierten Fahrzeugen profitieren kann!

 

Auch Nicht-Mieter haben die Möglichkeit vom neuen Mobility Standort in Flumenthal zu profitieren. Mehr dazu erfahren Sie im Internet unter: https://hoeflismatt.ch/

Vollzugsbestimmungen für die Feuerungskontrolle ab 2018

Am 1. Juli 2018 änderten die gesetzlichen Bestimmungen und damit die Abläufe der Feuerungskontrollen. Neu sind Anlageinhaber für die Durchführung der Feuerungs­kontrolle selber verantwortlich.

 

Neue Abläufe für die Feuerungskontrolle