Flumenthal_Wappen Einwohnergemeinde
Flumenthal
Aktuelles und PortraitBehörden und VerwaltungMensch und BildungKultur und Freizeit

Zahlen und Fakten über die Gemeinde

In diesem Register finden Sie Zahlen und Fakten unserer schönen und lebenswerten Gemeinde.

Kanton: Solothurn
Bezirk:Lebern
Höhe:430 m.ü.M
Fläche:3.09 km2
Steuersatz:

125 % / 99%

Statistik und Eckdaten

 

Eckdaten 2000

 

Eckdaten ab 1999 finden Sie hier: Link zum Downloadcenter Kanton Solothurn

Das Römische Gutshaus "Villa Rustica"

Nachgewiesene Mauer-
stücke von 1958
Zeichnung von 1959
Rekonstruktion Fa. ProSpect GmbH 2014
Lageplan der "Villa Rustica"
 

 

Bereits 1770/71 wurde das römische Gutshaus auf Flumenthaler Boden im Attisholzwald entdeckt. 1955 wurde die Grösse auf ca. 42 x 38 m ermittelt und 1959 eine Zeichnung hergergestellt.
1979 wurde weiter ein römisches Bad westlich des Gutshauses entdeckt und 2008 konnte dank neuer Technik ein weiteres Gebäude mit ca. 20-30 m Seitenlänge gefunden werden. Diese römischen Bauten stammen aus dem 2. und 3. Jahrhundert nach Christus.


Die Eidgenössische Kommission für Denkmalpflege (EDK) beurteilte 2014 die Römische Villa von kantonaler oder sogar von nationaler Bedeutung und plädiert für den vollständigen Erhalt dieser historischen Fundstelle. Es steht zur Diskussion, diese Stelle in eine Schutzzone (gelb markiert) umzuwandeln.
Ein entsprechender Entscheid würde den Richtplan der Inertstoffdeponie im Attisholzwald Riedholz beeinflussen.


Im Moment sind keine Ausgrabungen geplant.

Geschichte und Wappen

In diesem Register finden Sie Informationen zur Geschichte und zum Wappen der Einwohnergemeinde Flumenthal:

 

Das Wappen Flumenthal's...